Bild

COVID-19 Infektion

Hier finden Sie hilfreiche Informationen rund um die COVID-19 Pandemie.

Update vom 25.06.2020: Gemäss BAG übernimmt der Bund bei symptomatischen Personen die Kosten für den SARS-CoV-2 Abstrich (PCR-Test). Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website des BAG.

Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 können Sie bei uns nach Voranmeldung abklären und behandeln lassen. Wir arbeiten dabei eng mit der kantonalen Gesundheitsdirektion zusammen und orientieren uns an den Richtlinien des BAG. Unter der Nummer +41 41 203 33 33 können Sie sich telefonisch informieren, wenn Sie unsicher sind, wie Sie bei Ihrem persönlichen Fall handeln müssen. Wir informieren Sie gerne.

Wir bieten Ihnen folgende Dienstleistungen rund um die COVID-19 Infektion an:

  • Durchführung von SARS-Cov-2 Abstrichen
  • Durchführung von Antikörper-Tests (IgG-Tests) - Information vom Hersteller
  • Vor-Ort-Tests für Unternehmen
  • Verkauf von Atemschutzmasken 
 

Coronavirus-Tests
In der Praxis am Bahnhof Luzern können Sie SARS-CoV-2 Abstriche (PCR-Tests), welche über eine aktuelle Infektion Auskunft geben, durchführen lassen. Zudem bieten wir auch Antikörper-Tests (IgG-Tests) an, die anzeigen, ob Sie bereits Kontakt mit dem COVID-19 Erreger hatten und ob der Virus-Kontakt erst kürzlich geschah oder schon länger zurückliegt


Vor-Ort-Tests für Unternehmen
Für Unternehmen aus der Region bieten wir Vor-Ort-Tests auf COVID-19 an (SARS-CoV-2 Abstriche und Antikörpertests). Die Dienstleistung bieten wir zu einem Pauschalbetrag an, welcher sich am gewünschten Leistungsumfang und der Anzahl der Mitarbeitenden misst. Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme per Telefon +41 41 226 11 46 oder über die Mailadresse luzern@praxis.medcenter.ch

Unsere Partner

Wir danken folgenden Unternehmen für die angenehme Zusammenarbeit und ihr Entgegenkommen während dieser Krise:

Damerau Möbel GmbH
(Plexiglas Empfang)
SBB AG, Luzern
(Aufenthaltsraum, Parkplätze)