Bild

COVID-19 Infektion

Hier finden Sie hilfreiche Informationen rund um die COVID-19 Pandemie.

Unseren Patientinnen und Patienten bieten wir folgende Dienstleistungen rund um die COVID-19 Infektion an:

  • Hotline für Fragen und Unsicherheiten: T 041 203 33 33
  • Behandlung und die Durchführung von Coronavirus-Tests in der Permanence Bahnhof Luzern
  • Hausbesuche im Umkreis von 20 km vom Bahnhof Luzern durch das Ärzteteam der Permanence Bahnhof Luzern
Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir informieren Sie gerne.
 


Die Praxis am Bahnhof Luzern arbeitet eng mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) zusammen. Wir erhalten sämtliche Information auf schnellstem Weg und setzen die Empfehlungen des BAG sofort um.

Unseren Patientinnen und Patienten mit Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung (z.B. Husten, Fieber) empfehlen wir, sich telefonisch bei uns zu melden.  Bitte sehen Sie davon ab, direkt in die Spitäler zu gehen, um die Notfallstationen der Spitäler für die schwereren Fälle frei zu halten. Für Sie sind die ambulanten Praxen/Hausarztpraxen zuständig. 

Unter der Nummer 041 203 33 33 können Sie sich während unseren Öffnungszeiten telefonisch informieren, wenn Sie unsicher sind, wie Sie bei Ihrem persönlichen Fall handeln müssen. Wir informieren Sie gerne. 
Ausserhalb unserer Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte direkt an die Permanence Bahnhof Luzern unter der Nummer 041 211 14 44.


Fragen und Antworten

Videokonsultation
mit dem Arzt

Sitzen Sie Ihrem Arzt live gegenüber. Und lassen Sie sich ganz persönlich per Video beraten und betreuen.
Buchen Sie über diesen Link Ihre Video-Konsultation:

Zum Anmeldeformular


Hinweis: Die Videokonsultationen werden durch das Ärzteteam der Permanence Bahnhof Luzern durchgeführt.